Mittwoch, 15. Februar 2012

Socken für große Füße

Lange war ich nicht mehr aktiv in meinem Blog. Gestrickt habe ich in der Zwischenzeit schon etwas, nämlich diese 3 Paar Socken in Größe 51!!!
Bei dieser Größe hat sich die Toe-up-Variante wunderbar bewährt. Ich habe bei allen Paaren das Knäuel von beiden Seiten angefangen und konnte so die maximale Schaftlänge erreichen.
Doch nun die Bilder
 Dezent in grau mit einem doppleten Trachtenzopf

 Hier das Zopfbild

 Sportlich bunt mit gemäßigter Rippe (1 Runde re., 1 Runde 2 re. 2 li.)

Sportlich und seriös in braun mit dem Muster meiner Großmutter:
6 Runden 4 re., 4 li.
2 Runden glatt rechts
2 Runden 2 re., 6 li. (rechte Maschen in der Mitte der 4 linken Maschen)
2 Runden glatt rechts
Fertig gestrickt sie das Ganze so ein bisschen verschlungen aus. Ich finde dieses Muster immer wieder schön, einfach und effektiv.

Ich wünsche Euch schöne Tage
Friederike

Kommentare:

  1. Liebe Friederike, ich bewundere deine Ausdauer, in diesen Dimensionen Socken zu stricken, ich finde, schon bei Größe 46 wirds es zur Gefühlzten Ewigkeit. Ich stricke alle Socken Toe Up, ist echt genial. LG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. .............bewundernswert, so große Socken zu stricken und so schön. Bei mir ist Größe 42 schon groß. Toe Up zu stricken sollte ich auch endich mal lernen.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen